Beschreibung

Jetzt hast du die Chance, auch ohne Tutorial, klettern.de und Chris einen draufzulegen. Und du lernst dabei nicht nur, dein Können zu verbessern, sondern auch Wege, das Coaching in deiner Gruppen weiter zu geben. Dafür brauchst du natürlich gute Augen und ein Techniktool, nämlich eine Kamera oder auch einen Fotoapparat (ok, ein Smartphone tut es notfalls auch). Und schon geht es los.

Wir werden bei dieser Fortbildung natürlich etwas in das Thema Techniktraining einsteigen, aber zuerst geht es einmal darum zu erkennen, "wo eigentlich meine Defizite liegen". Die gilt es dann möglichst gut auf einen Film zu bannen und plötzlich kannst du mitdiskutieren. Wo war denn da die Bogenspannung, der Arm ist ja ständig angezogen und der Schwerpunkt ... na ja!

Neben Videoanalysen werden wir dich in einem 1 zu 1-Coaching dazu bringen, dein "Klettern" zu spüren, und damit machst du den ersten Schritt in Richtung Selbsterfahrung. Denn dich hast du immer dabei, der Coach hat aber vielleicht gerade Urlaub!

Inhalt

  • Techniktraining

  • Videoanalyse

  • Coaching


Ausbildungsziel

  • Verbesserung des eigene Könnens

  • Coaching der Jugendgruppe

Voraussetzungen

  • abgeschlossenen GA

  • Indoor-Klettern im Vorstieg UIAA VI / Franz. 6a bzw. Bouldern im Bereich 5c/6a

  • Spass, etwas Neues zu lernen und an sich zu arbeiten 


Unterkunft

SV-Einheit mit Familenanschluss und kleiner Kochgruppe; Schlafsack und Isomatte mitbringen


Um sich zu dieser Veranstaltung anzumelden, muss du dich zuerst einloggen.
Hier geht es zum Login.