Beschreibung

Wir laden euch herzlich zu einem gemeinsamen Wochenende ein! Ihr lernt dort andere Jugendleiter*innen sowie die Landesjugendleitung (besser) kennen.

Unser Ziel ist es, uns über unseren Jugendleiter-/ Gruppenalltag und unsere Sektionen auszutauschen, sowie uns zu vernetzten. Gerne dürfen auch angehende Jugendleiter*innen kommen.

Vor Ort könnt ihr gemeinsam Klettern, Wandern, Baden, Slacken, in der Sonne faulenzen oder machen wonach euch sonst so die Lust steht. Das Donautal bietet hierfür jede menge Möglichkeiten.

Wir bieten euch dafür den Rahmen und kümmern uns um die Organisation der Räumlichkeiten und des Essens. Im Unkostenbeitrag von 15,- € ist eure Übernachtung und das Essen (Frühstück, Vesper und Abendessen) enthalten.

Die Anreise müsst ihr selbst organisieren und bezahlen. Am Freitagabend ist ein gemeinsames Grillen geplant. Was ihr auf den Grillrost legen wollt, müsst ihr selbst mitbringen, das ist nicht im Unkostenbeitrag enthalten.

Inhalt

Programm: 

  • Freitag: Anreise, Kennenlernen, grillen

  • Samstag:

    • vormittags - kleine Wanderung mit dem Ranger vom Donautal

    • mittags - Zeit zur freien Verfügung (z.B. Klettern, Wandern, Baden,....)

  • Sonntag: Aufräumen, gemeinsamer Abschluss

 

Ausbildungsziel

ACHTUNG: Es geht an diesem Wochenende um Klettern, Wandern, Mountainbiken, gemeinsames Spielen und eine gute Zeit verbringen. Für Tagesaktivitäten geben wir euch gerne Tipps. Das Jugendleiter*innen-Wochenende wird nicht als Pflichtfortbildung anerkannt.

Voraussetzungen

Eingeladen sind alle Jugendleiter*innen sowie alle die gerade auf dem Weg dahin sind, Mitglieder der Jugendausschüsse und Jugendreferent*innen.

Unterkunft


Um sich zu dieser Veranstaltung anzumelden, muss du dich zuerst einloggen.
Hier geht es zum Login.