Belegt

Via Ferrata, alles rund um die Eisenwege
Früher war alles viel einfacher! Zwei Bandschlingen mit Karabiner und – klar – immer gut festhalten! Bei dem, was es heute an technischen Entwicklungen und Fortschritten in der Lehrmeinung zum Thema Klettersteige gibt, verliert man schnell den Durchblick. Welche Ausrüstung ist notwendig, was ist mit leichten Personen, wann und wie soll ich sichern?


Belegt

Bei der Grundausbildung gilt es eine Woche lang "gemeinsam erleben, erfahren, lernen und mitmachen". Du bekommst dabei nicht nur eine Menge an Wissen und Kenntnissen vermittelt, das Ganze macht auch noch Spaß und du lernst viele nette Leute kennen.


Belegt

Bei der Grundausbildung gilt es eine Woche lang "gemeinsam erleben, erfahren, lernen und mitmachen". Du bekommst dabei nicht nur eine Menge an Wissen und Kenntnissen vermittelt, das Ganze macht auch noch Spaß und du lernst viele nette Leute kennen.


Belegt

Zusätzliche Grundausbildung
Bei der Grundausbildung gilt es eine Woche lang "gemeinsam erleben, erfahren, lernen und mitmachen". Du bekommst dabei nicht nur eine Menge an Wissen und Kenntnissen vermittelt, das Ganze macht auch noch Spaß und du lernst viele nette Leute kennen.


Belegt

Abenteuerliches Bergsteigen Off-Season
Bergsteigen im Sommer kann ja Jede*r! Doch wie sieht es aus, wenn es kalt ist und die Tage kurz, wenn der Schnee die Felsen bezuckert hat und man mit Seil, Steigeisen und Pickel durchs steile Gras und über Stock und Stein gehen muss? Willkommen in der Bergsaison der Einsamkeit!


Termin geändert
Belegt

In und von der Natur leben
In und von der Natur leben - wer kann oder macht das heute noch?


Frei

Die Fluglotsenschulung
Die wahren Helden in der Halle klettern nicht unbedingt 9+. Wahre Helden sorgen dafür, dass ihre Kletterpartner*innen in jeder Situation gut gesichert sind! Hier lernst du, was es braucht um zum wahren Helden der Halle zu werden. Mit bestandener Fortbildung darfst du sogar die Kletterscheine Toprope und Vorstieg abnehmen.


Belegt

Berg. Schneeschuh. Erlebnis.
Du bist gerne mit anderen unterwegs und möchtest Verantwortung übernehmen? Du willst dich in der JDAV engagieren und hast Lust eine Kinder- oder Jugendgruppe zu leiten? Dann mach eine Ausbildung zur*zum Jugendleiter*in! Die Grundausbildung findet in zwei Teilen statt. Du musst an beiden Teilen teilnehmen. Es besteht keine Möglichkeit der Anerkennnung auf eventuell folgende geteilte Grundausbildungen. Termine: 1. Teil: 06. - 08.12.2019 im Naturfreundehaus Blaubeuren 2. Teil: 01. - 05.01.2020 im Naturfreundehaus Feldberg


Belegt

Alpines Basiswissen
Eine Schulung, bei der die Vermittlung alpiner Theorie und Wissenswertes rund um die Arbeit mit Jugendlichen im Mittelpunkt steht.


Belegt

Guiding Course together with our Polish Friends
During a 4.5 day long guiding training youth leaders from both the German Alpine Club (DAV) and Polish Mountaineering Association (PZA) will learn how to plan and execute ski touring trips in alpine terrain. This training module offers the possibility of a come-together with Polish youth leaders of the PZA and develop your network with international mountaineers and for international youth work.


Belegt

Sichern und Stürzen Plus
Die wahren Helden in der Halle klettern nicht unbedingt 9+. Wahre Helden sorgen dafür, dass ihre Kletterpartner*innen in jeder Situation gut gesichert sind! Hier lernst du, was es braucht um zum wahren Helden der Halle zu werden.


Frei

Gemeinsam nachhaltig unterwegs
Egal ob mit Tourenski, Schneeschuhen oder Boards ... Hauptsache umweltbewusst - nachhaltig - gemeinsam und mit Spaß unterwegs im Schnee.


Frei

Schwingen, Springen, Balancien und Festhalten
Schwingen, Springen, Balancien und Festhalten.


Frei

Führungsstrategien beim Skitourengehen
Während dem Leiten von Skitouren muss man ständig neue Entscheidungen treffen. Um hier immer handlungsfähig zu bleiben und nicht nur noch der Situation „hinterher zu rennen“ bedarf es einer ständig angepassten Führungsstrategie. Welche Strategien gibt es? Wann wende ich sie an? Wie setzte ich sie um? Diese Fragen wollen wir auf der Schulung beantworten.


Belegt

Iglubau im winterlichen Hochschwarzwald
Eigentlich kann jede*r im Iglu übernachten - mit viel Geld kann man so ein "Event" buchen - oder man ist Jugendleiter*in der JDAV. Bei uns ist es noch viel cooler: Wir bauen selbst eins!


Belegt

Planen und durchführen einer Skidurchquerung mit der JuGru
Einblick in das Planen und Durchführen einer Skidurchquerung mit der Jugendgruppe.


Frei

modernes Bouldern
Vermittlung von Klettertechnik in der Boulderhalle


Belegt

Schneekunde auf Skitour
Powder, Bruchharsch, Sulz, Firn und mehr. All das wollen wir bei dieser Fortbildung (zumindest theoretisch) entdecken.


Belegt

Dein Ticket zur Leitung von Skitouren
Skitouren mit der Jugendgruppe? Klar! Aber zuvor erst mal ein Aufbaumodul besuchen. Hier lernst du alles, was du für die Planung und Durchführung einer Gruppenfahrt ins unvergletscherte winterliche Hochgebirge wissen musst.


Belegt

Natur. Berg. Erlebnis.
Du bist gerne mit anderen unterwegs und möchtest Verantwortung übernehmen? Du willst dich in der JDAV engagieren und hast Lust eine Kinder- oder Jugendgruppe zu leiten? Dann mach eine Ausbildung zur*zum Jugendleiter*in Die Grundausbildung findet in zwei Teilen statt. Du musst an beiden Teilen teilnehmen. Es besteht keine Möglichkeit der Anerkennung auf eventuell folgende geteilte Grundausbildungen. Termine: 1. Teil: 02. - 05.04.2020 auf dem Ebinger Haus im Donautal 2. Teil: 14. - 17.05.2020 auf der Uli-Wieland Hütte im Blautal


Belegt

Behelfsmässige Bergrettung
Behelfsmässige Bergrettung - für alle, die wissen wollen, wie es geht.


Frei

Vorkurs zur GA für 14- bis 15-jährige
Diese Fortbildung ist für alle gedacht, die eine Jugendleiter*innen-Grundausbildung machen wollen und wissen möchten was auf sie zukommt.


Frei

Gemeinsam Grenzen überwinden
Eine Jugendgruppe mit Kinder und Jugendlichen mit und ohne Beeinträchtigung, ganz schön schwer? Aber auch unglaublich toll!


Belegt

Leben und Arbeiten wie die Älpler
Ein Wochenende sind wir auf 1000m Höhe bei einem Bergbauern. Dort helfen wir im Stall und auf der Weide. Milch wird zu Butter und Käse und wir backen unser eigenes Brot. Wir lernen was hinter diesen Lebensmitteln an Aufwand steckt und schmecken die Qualität.


Belegt

Hartes Eis, tiefe Spalten
Mit der Jugendgruppe auf Hochtour? Klar! Aber erstmal das Aufbaumodul besuchen, denn bei der Leitung von Hochtouren ist doch so manches anders, als wenn du mit deinen Freunden unterwegs bist....


Frei

Risikomanagement im Gelände
Draußen unterwegs sein mit der Jugendgruppe, darum geht es! Im Gelände wollen wir mit euch Risikomanagement lernen und üben.


Frei

Mit dem Fahrrad durch den Meteorietenkrater
Es gibt Meteoritenkrater mitten in Deutschland? Ja! Auf einer 2,5-tägigen Fahrradexkursion machen wir uns auf die Spuren eines Meteoriten, der vor 15 Millionen Jahren die Grenzregion zwischen Baden-Württemberg und Bayern zerstörte.


Frei

Zum fünften Mal mit schwierigen Jugendlichen unterwegs
Schon zum fünften Mal gibt es die Alpenkönige. In dieser besonderen Woche durchquert ihr das Lechquellengebirge zusammen mit einer Gruppe Jugendlicher, die es nicht immer einfach hatten. Es wird eine Herausforderung, für die Jugendlichen und auch für euch.


Belegt

Hochtouren für Fortgeschrittene
Gletscherlaufen und Spaltenbergung ist ein alter Hut für dich? Dann ist diese Schulung das Richtige. Hier geht's um steileres Eis kombiniert mit ein wenig Fels und aufregender Routenfindung.


Frei

Mit dem Radl zum Klettern
Früher, als es noch wenige Autos gab und Autofahren den Schönen und Reichen vorbehalten war, sind viele berühmte Kletterer zu ihren großen Touren mit dem Radl angereist. Wir wollen ihnen auf der Schwäbischen Alb nacheifern und zu dem ein oder anderen Felsen radeln.


Frei

Bergsteigen mit der Jugendgruppe
Du willst mit deiner Jugendgruppe mal die Welt von oben sehen? Da auf den Berg, wo keine Seilbahn hinführt? Auch da noch gehen, wo die rot-weißen Wegmarkierungstupfen aufhören oder plötzlich so ein komisches Drahtkabel an der Felswand hängt?


Frei

Das Aufbaumodul 2 dreht sich hauptsächlich um die Themen Förderung und Training. Sportklettern boomt. Überall finden wir stark frequentierte Kletterhallen, und immer mehr Kinder und Jugendliche klettern manchem*r erfahrenen Alpinist*in „davon“.


Frei

Natur. Berg. Erlebnis.
Du bist gerne mit anderen unterwegs und möchtest Verantwortung übernehmen? Du willst dich in der JDAV engagieren und hast Lust eine Kinder- oder Jugendgruppe zu leiten? Du bist offen für neue Blickwinkel? Dann mach eine Ausbildung zur*zum Jugendleiter*in!


Belegt

Cleanklettern im Hochgebirge
Alpinklettern überm Gletschermeer, welch ein Traum. Aber mit der Jugendgruppe? Wir wollen für fünf Tage auf eine komfortable Biwakhütte gehen und mit euch die Touren und Gegend dort oben erkunden und genießen.


Belegt

Auf hohen Wegen durchs Tessin
Das Tessin verbinden die meisten mit Sportklettern im Maggiatal oder baden im Lago Maggiore. Aber hoch oben über den steilen Tälern schlängeln sich schmale und ausgesetzte Pfade über die Grate. Dies wird das Gelände sein, in dem wir uns bewegen: An der Grenze zwischen Wandern und Klettern.


Belegt

Nach 25 Metern geht‘s erst richtig los
Mit der Jugendgruppe Alpinklettern gehen


Belegt

Alpinklettern mit der Jugendgruppe
Du hast Erfahrung im Klettergarten und warst schon beim Alpinklettern? Jetzt will deine ganze Jugendgruppe mit in die Alpen zum Klettern?


Frei

Biken mit der Jugendgruppe
Einblick in das Planen, Anleiten und Begleiten von leichten MTB-Aktionen mit der Jugendgruppe.


Frei

Die Höhlenfortbildung
Du willst die Felsen der schwäbischen Alb auch mal von unten sehen? Dann komm doch mit unter die Erde und lerne was es braucht, einfache Höhlen mit der Jugendgruppe sicher und voller Spaß zu befahren.


Frei

Wie geht's?
Du bist lieber in der Natur unterwegs, du möchtest kleine Abenteuer erleben und du ziehst das Lagerfeuer dem Videoabend vor? Dann bist du hier genau richtig.


Belegt

Trogtäler und Gletscherkunde im Klimawandel
Hochtouren mit der Jugendgruppe? Geht das? Klar geht das! Bei dieser Schulung bekommt ihr das notwendige Rüstzeug dafür! Neben den Schulungsinhalten kommen natürlich auch die Touren nicht zu kurz!


Belegt

Steil - aber sicher!
Nach wie vor boomt das Sportklettern. Gerade in diesem Bereich tun sich - auch fernab der Alpen - für Jugendleiter*innen viele Möglichkeiten auf, aktive und attraktive Jugendarbeit zu leisten und gleichzeitig einen verantwortungsbewussten Umgang mit der Natur zu praktizieren.


Frei

Gruppenarbeit spielerisch gestalten
Actionspiele, Denkspiele, Geschicklichkeitsspiele, Organisationsspiele, Spiele am Tisch, Lernspiele, Mannschaftsspiele, Kinderspiele, kooperstive Spiele und und und......


Termin geändert
Frei

Natur. Berg. Erlebnis.
Du bist gerne mit anderen unterwegs und möchtest Verantwortung übernehmen? Du willst dich in der JDAV engagieren und hast Lust eine Kinder- oder Jugendgruppe zu leiten? Du bist offen für neue Blickwinkel? Dann mach eine Ausbildung zur*zum Jugendleiter*in!


Termin geändert
Frei

Natur. Berg. Erlebnis.
Du bist gerne mit anderen unterwegs und möchtest Verantwortung übernehmen? Du willst dich in der JDAV engagieren und hast Lust eine Kinder- oder Jugendgruppe zu leiten? Du bist offen für neue Blickwinkel? Dann mach eine Ausbildung zur*zum Jugendleiter*in!


Frei

Nur ein TEST
TEST


Frei

Kletterelemente selber bauen
Campusboard, Griffbrett, Trainingskugeln, Steckbretter, Klimmzugstangen usw. selbst gemacht. Basteln von Trainingsgeräten mit dem Werkstoff Holz.


Frei

Wir blicken hinter die Kulissen
Hält das wirklich so viel, wie auf dem Etiket steht oder sogar mehr? Wir wollen betrachten, was wirklich hinter der Ausrüstung steckt, mit der wir beim Bergsteigen unterwegs sind. Wie benutze ich das Material richtig - wie lange darf ich es benutzen und bei welcher Kraft geht es kaputt?


Frei

Orientierung bei Wind & Wetter
Endlich (wieder) durchblicken!


Frei

Wenn ihr für eine Fortbildung zu einem speziellen Thema eine*n Teamer*in sucht, müsst ihr ein paar Punkte beachten. Grundsätzlich könnt ihr aber eurer Kreativität vollen Lauf lassen.


Frei

Für dich mit deiner Jugendgruppe
Jede*r, der*die schon an Ausbildungen teilgenommen hat, kennt dieses Problem. Man übt mit einer Gruppe „Gruppen leiten“ deren Teilnehmer*innen im Prinzip alles genauso gut können wie man selbst. Realistischer wäre es, die eigene Gruppe zu führen und dabei eine Rückmeldung zur Leitung zu bekommen. Das Schulungsteam in Baden-Württemberg bietet euch genau das an.