Beschreibung

Eisklettern?! Das heißt doch: frieren, nass werden und auch bei schönstem Wetter im eisigen Schatten stehen? Und total gefährlich soll es auch sein? Und wenn der Klimawandel so weitergeht, gibt es ja bald eh kein Eis mehr, und und und...

Aber hmm, ... eigentlich wäre es ja schon ganz interessant das mit den Eisgeräten und Eisschrauben mal auszuprobieren - vielleicht macht es am Ende ja sogar Spaß? Und etwas Neues zu lernen ist ja eigentlich nie verkehrt ...

Na dann kommt doch einfach im Februar mit ins Pitztal, wagt mit uns den ersten Schritt ins steile Eis und lernt die Faszination hinter diesem, zugegeben etwas außergewöhnlichen, Wintersport kennen.

Inhalt

  • Grundlegende Klettertechnik

  • Setzen von Eisschrauben

  • Klettern im Toprope

  • Einrichten einer Abseilstelle

  • Risikobewertung und Tourenplanung beim Eisklettern

Ausbildungsziel

Erste Erfahrungen beim Eisklettern sammeln und im Eisklettergarten bei eigenständigen Touren anwenden können.

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene JL-Grundausbildung der JDAV

  • Klettern Vorstieg im 5. Grad UIAA

  • solides Sichern

Unterkunft

Selbstversorgerhütte im Pitztal (Gletscherbachhütte)


Um sich zu dieser Veranstaltung anzumelden, muss du dich zuerst einloggen.
Hier geht es zum Login.