Beschreibung

Wir wollen euch zeigen, wie man einen Bouldertag mit der Jugendgruppe gestaltet. Es ist wichtig die richtigen Gebiete auszuwählen, dann im Wlad die Blöcke auch zu finden, sich vor dem Bouldern ordentlich auf zuwärmen.

Dann geht es natürlich um eure Sicherheit, denn beim Bouldern passieren ganz schön viele Unfälle. 

Im Vordergrund steht das entspannte Miteinander und gemeinsame Ausbouldern von Problemen. Wie stark ihr Bouldern könnt ist bei dieser Fortbildung nicht wichtig. Hauptsache ihr habt Spaß am Bouldern.

Außerdem werden wir auch auf die Boulder-Regeln schauen und uns Gedanken zum Umweltschutz und naturverträglichen Bouldern machen.

Inhalt

  • Organisation eines Bouldertags mit der Gruppe

  • Aufwärmen outdoor

  • Sicherheit, Risiko und richtig Spotten

  • Boulder-Regeln und umweltverträgliches Bouldern

  • Ausbouldern von Problemen in der Gruppe

Ausbildungsziel

Bouldern mit der Jugendgruppe

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Jugendleiter*innen-Grundausbildung der JDAV

  • Interesse am Bouldern mit der Jugendgruppe

Unterkunft

Odenwald Felsenberghütte am Felsenmeer (DAV Darmstadt-Starkenburg)

 



Um sich zu dieser Veranstaltung anzumelden, muss du dich zuerst einloggen.
Hier geht es zum Login.