Beschreibung

Bei deinen ersten kleinen MTB-Aktionen mit der Gruppe hast du schon mal die Erfahrung gemacht, welch hohe Anforderungen an die Risiko- und Entscheidungskompetenz das Führen und Begleiten von MTB-Aktivitäten stellt? Wir wollen uns auf flowigen Trails, die mehr Spaß als technische Anforderungen mit sich bringen, in der Organsisation der Gruppe und angemessenen Führungsstilen für MTB-Gruppen üben. Dazu gehört mitunter auch eine gute Planung und Orientierungsfähigkeit genauso wie technisches Grundlagen-Knowhow und eigenes Fahrkönnen. Neben den Sicherheitsaspekten steht auch der Spaß. Wir wollen das Mountainbike spielerisch und als erlebnispädagogisches Medium zu nutzen. Nach vielen Stunden auf dem Bike hast du dann einen breiten Einblick, wie du Gruppen bei leichten und dir bekannten MTB-Aktionen verantwortungsvoll begleiten kannst.


Inhalt

  • Erlebnispädagogische Aktionen und Spiele mit dem Bike

  • Methodik zur spielerischen Vermittlung von Fahrtechniken

  • Organisations- und Leitungsaspekte bei einer MTB-Gruppe

  • Tourenplanung und Orientierung

  • Grundlegende Bewegungstechnik und Fahrtechniken

  • Sicherheitsaspekte, Risikomanagement und Entscheidungsfindung

  • Wartung und Reparaturen

Ausbildungsziel

Lernziele

  • Sensibilisierung im Umgang mit Risiko und Verantwortung

  • Kennenlernen von leichten Mountainbike-Aktionen für die Jugendgruppe

  • Kennenlernen von Spielformen mit dem MTB

  • Das Mountainbike als erlebnispädagogisches Medium einsetzen

  • Einblicke in die grundlegende Bewegungstechnik und Verbesserung der individuellen Fahrtechnik

  • Grundkenntnisse über Materialtechnik und -instandhaltung; Ergonomie

  • Sensibilisierung für deine sozial- und umweltgerechte Durchführung von MTB-Touren

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Jugendleiterausbildung

  • Grundlegendes fahrtechnisches Können auf

    Niveau S1 der Singletrail-Skala

  • Mindestens die zweite Saison Erfahrung im Mountainbiken

  • Solide Grundausdauer und Motivation

Unterkunft

Wir verpflegen uns selbst.


Um sich zu dieser Veranstaltung anzumelden, muss du dich zuerst einloggen.
Hier geht es zum Login.