Beschreibung

In dieser Schulung möchten wir dir zeigen, mit wie viel bzw. wie wenig man tatsächlich auskommen kann und nehmen nur das Nötigste an Ausrüstung und Essen mit: Wir gönnen uns den Luxus von Rucksack, Regenjacke, Isomatte und Schlafsack, alles andere suchen wir uns selbst. Nach dieser Schulung wirst du in der Lage sein, mit deiner Jugendgruppe eine Abenteuerbiwaktour zu planen und durchzuführen. Dazu gehören neben dem Survivalaspekt auch die Grundlagen der Orientierung, die Auswahl des passenden Gebiets und das Erkennen möglicher Gefahren.

Inhalt

•    Orientierung mit Karte und Kompass
•    Ernährung direkt aus der Natur
•    viel Wissenswertes beim Leben in und mit der Natur


Ausbildungsziel

•    selbständige Planung und Durchführung eines Abenteuerbiwaks mit der Jugendgruppe
•    biwakieren mit der Jugendgruppe mit möglichst einfachen Mitteln
•    Auswahl geeigneter Biwakplätze

Voraussetzungen

•    abgeschlossene Grundausbildung
•    Kondition für mehrstündige Wanderungen
•    etwas Durchhaltevermögen, auch wenn der Magen mal knurrt
•    Bereitschaft, etwas Neues auszuprobieren


Unterkunft



Eine Anmeldung für diese Veranstaltung ist nicht mehr möglich.