Beschreibung

Wer im Frühsommer ins alpine Gelände vorstößt, trifft immer wieder mal auf ein Altschneefeld - verflixt! Wie komme ich da sicher hinüber oder wie könnte ich es im Abstieg auch (sicher) hinunterrutschen? Mhhhh...

Zusammen kombinieren wir Schneefeldbegehung mit Graten, die nicht Fisch und nicht Fleisch sind - wahre Kraxelgrate eben. Wer wissen will, wie man diese ganzen Herausforderungen gemeinsam als Gruppe meistert, der sollte sich bei dieser Fortbildung schnell anmelden. 

Inhalt

  • Orientierung im Gelände

  • Tourenplanung

  • Beurteilen, begehen und abfahren von/auf Schneefeldern

  • Beurteilung von Kraxelgraten und entsprechende Maßnahmen

Ausbildungsziel

  • Fähigkeit zum situativen Umgang mit Schneefeldern und Kraxelgraten

  • Fähigkeit Schneefeldern und leichte Grate mit der Jugendgruppen zu begehen

  • Verbesserung der individuellen Bewegungstechnik im alpinen Gelände

  • Kennenlernen von Interventionsfähigkeiten auf leichten Graten mit der Jugendgruppe

  • Abwägen von Risiko und Wagnis auf Schneefeldern und leichten Graten

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Jugendleiter*innen-Grundausbildung der JDAV

  • Trittsicherheit

  • Kondition für mehrstündige Bergtouren

  • Lust, sich auf Schneefeldern auszutoben ;-)

Unterkunft


Um sich zu dieser Veranstaltung anzumelden, muss du dich zuerst einloggen.
Hier geht es zum Login.